Dingolfinger Heimniederlage gegen Wiesbaden

Dingolfinger Heimniederlage gegen Wiesbaden

27. Januar 2020 Aus Von R_Geisler

Wieder kein Sieg in der Rückrunde

Erneut gelang dem TV Dingolfing auch am Sonntag (26.1.2020) im Heimspiel gegen die II.Mannschaft des Erstligisten VC Wiesbaden kein Erfolg.

 Alles Strecken half beim TV Dingolfing am Sonntag nichts Foto: Kiebler

In zwei Sätzen wiederum knapp verloren die „Dingos“ in 110 Minuten reiner Spielzeit mit 1:3 – in Sätzen 25:23, 21:25, 23:25 und 22:25. Zumindest einen Erfolg hatte die Begegnung: knapp 300 Zuschauer bildeten einen schönen Rahmen für das umkämpfte Spiel, darunter die Mannschaft und der Fanclub des EV Dingolfing innerhalb des „Sport’s day“ des TV Dingolfing in Kooperation mit Eishockey, den man als Erfolg bezeichnen kann. Leider litt die Begegnung unter einer schwachen Schiedsrichterleistung, die auch Einfluss auf das Ergebnis hatte. Trotz der Niederlage verblieben unsere Damen auf Rang acht der Tabelle. Zur besten Spielerin auf Seiten des TVD wurde Natascha Niemczyk gewählt ! Am nächsten Samstag geht es nach Waldgirmes zum Tabellenletzten – in der Hoffnung auf den ersten Rückrundensieg und Erfolg in 2020 !